Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Akzeptieren Weitere Informationen

Skybad_AblaufgarniturGROHE SmartControl – Entdecken Sie das 3D-Duscherlebnis

Ihre bevorzugte Strahlart und Temperatur in nur einem Knopf

GROHE SmartControl Brausearmaturen sind die einzigen auf dem Markt, die einen drück- und drehbaren Knopf besitzen. Bis jetzt waren für die Bedienung einer Handbrause und einer Kopfbrause mit zwei Strahlarten zwei Unterputzkörper und zwei Fertigmontagesets notwendig. GROHE hat dieses System dank SmartControl deutlich vereinfacht. Mit dieser innovativen Technologie können durch einfaches Drücken und Drehen die Dusche gestartet und gestoppt, die gewünschte Strahlart und Temperatur ausgewählt sowie das Volumen des Wasserflusses reguliert werden. Der Wasserfluss für Kopf- und Handbrause lässt sich dabei sowohl separat als auch für die gleichzeitige Verwendung von bis zu drei Verbrauchern durch ein einfaches Drücken auf beide Knöpfe regeln. Wem das nicht reicht, der kann problemlos durch die Montage eines zweiten GROHE SmartControl Fertigmontagesets inklusive zweiter SmartBox weitere drei Verbraucher bedienen. Doch GROHE SmartControl hat mehr als nur eine bequeme und einfache Bedienung zu bieten.

GROHE SmartControl lässt sich beispielsweise jederzeit und unkompliziert nachrüsten. Mit der wandmontierten Aufputz-Variante kann GROHE SmartControl schnell als auch einfach montiert. Der Vorteil liegt klar auf der Hand: Für Sie bedeutet das sowohl weniger Zeit- und Energieaufwand als auch weniger Schmutz, da die Wand nicht aufgerissen werden muss. Ein weiteres Plus von GROHE SmartControl Aufputz-Brausethermostaten ist die integrierte Ablage für Shampoo und Duschgel, dank der Sie keine zusätzlichen Ablagen mehr an der Wand anbringen müssen.

In der Unterputz-Variante hingegen ist GROHE SmartControl besonders flach gehalten. Hierdurch sparen Sie mehr Platz in Ihrer Dusche und verringern den Reinigungsaufwand merklich. Bei dieser Unterputzinstallation wird die gesamte Technologie nicht sichtbar hinter der Wand versteckt, so dass das Fertigmontageset an der Wand die gesamte Technologie steuert. Hinter der Wand befindet sich die GROHE Rapido SmartBox, an welcher Ventile und Rohrleitungen angeschlossen werden. Auch die Technologie, zum Beispiel die für das Thermostat, befindet sich in der Box. GROHE QuickFix vereinfacht hierbei die Installation, indem es die Komplexität reduziert und weniger Teile erfordert, um ein Produkt zu montieren. Je nach Modell profitieren Sie außerdem von einem Halter für Ihre Brausestange.

Zusätzlich dazu lässt sich GROHE SmartControl flexibel an Ihrer Dusche anbringen und kann vertikal unter dem Brausekopf, außerhalb der Mittelachse oder sogar an einer der Seitenwände angebracht werden. So kann es an nahezu jeder gewünschten Stelle platziert werden. Doch nicht nur hinsichtlich der Position können Sie eigene Ideen und Wünsche einbringen. GROHE SmartControl lässt außerdem eine freie Gestaltung zu. So sind GROHE SmartControl Fertigmontagesets für den Untersputz in runder und quadratischer Form sowie in den Farben Chrom und Chrom mit Acrylglas-Frontplatte in MoonWhite verfügbar. GROHE SmartControl Fertigmontagesets für den Aufputz hingegen werden als längliche Variante in Chrom mit Acrylglas-Frontplatte in MoonWhite angeboten. So können Sie Ihr bevorzugtes Design mit der gewünschten Farbe abgestimmt auf Ihre Badsituation wählen.

GROHE SmartControl hat Sie überzeugt? Finden Sie mit dem GROHE SmartControl Konfigurator heraus, welches SmartControl Produkt das richtige für Sie ist.


zurück zur Übersicht

Mehr Sicherheit dank GROHE Sense